Gästebuch

Neuen Eintrag erstellen


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
Artikel 226 bis 240
von 384

 
edelaus Offenbach am Main
am 28.06.2010
Great concert! Lots of memories, especially to "Fools Overture", which I had on tape, and listened to it on a very exciting vacation in South France in 1975. Hope to enjoy more concerts with you. Take care, Edel

Manni D.aus TRIER
am 21.06.2010
Lange habe ich mit eine Freund auf diesen Abend gewartet. Endlich war es soweit. Ein grandioser Abend mit einem der besten, natürlichsten und freundlichsten Songwriter der Welt. Ein unvergesslicher Abend, welcher leider viel zu schnell vorbei war. Von Anfang bis zum Schluss GÄNSEHAUT pur. Es fehlen einem schon fast die Worte um zu erklären, was man erleben durfte. Klasse und vielen Dank.

All the best and god bless you

Manni

Stefan Vossaus Hüllhorst
am 20.06.2010
Lieber Roger !

Es wäre absolut fantastisch, wenn mal wieder ein neues Studioalbum von Dir erscheinen würde !!!
Die Kraft und Inspiration für ein paar weitere neue Stücke ist doch mit Sicherheit noch nicht verlorengegangen !?
Ich hoffe sehr, daß dieser Wunsch von mir hoffentlich in naher Zukunft in Erfüllung geht.

Thousand greetings,
Stefan

winkelwagenshowaus nijmegen NL)
am 17.06.2010
www.vlokproducties.com
especially for the big roger hodgson fans, listen here to an interview with roger in my radioshow

be welcome

www.vlokproducties.com

step into 'ga naar archief'find Roger Hodgson in the row

Ursa Haasaus Wehr/Eifel
am 12.06.2010
06.06.2010 Arena Trier
Endlich - auf dieses Konzert habe ich solange gewartet!
Es war wunderbar, Roger so kraftvoll und mit soviel Freude auf der Bühne zu sehen. Er ist ein begnadeter Musiker und ein so liebenswürdiger Mensch. Das Zusammenspiel zwischen Roger und Aaron ist ein musikalischer Hochgenuss.
Die Atmosphäre war wunderbar - standing ovations gleich zu Beginn. Gänsehaut als Roger die ersten Takte von "Take the long way..." anstimmt. Wir tanzen vor der Bühne; Rogers Musik macht uns glücklich; Erinnerungen kommen hoch ...ich muß heulen! Roger, Deine Songs sind mit dem, was in meinem Leben gut war auf immer verbunden! Danke für alles! Yes, Lord - it is mine!!!!
Freue mich auf ein nächstes Konzert - vielleicht mal in Köln oder Bonn??

Jochen Maaßenaus Mönchengladbach/Deutschland
am 08.06.2010
www.wildchildinthecityoflight.fly.to
Hey Roger,

vielen Dank für die Gäsehaut in Trier! Ich habe schon sehr viele Konzerte in meinem Leben besucht.

Meine Frau und ich können immer noch keine Worte dafür finden, was wir in Trier gesehen haben! Wow... 1000 x Danke schön.

Meine Frau und ich planen auch nach Hemer zu kommen.

Cheers,

Jochen & Irina

Marcaus Wiesbaden
am 07.06.2010
Hallo
das Konzert am 5.06 in Stadt Allendorf hat mir sehr gut gefallen. Vor allem die Supertramp-Hits zu Zweit gespielt waren aus meiner Sicht eine Glanzleistung. Ohne Bass und Schlagzeug stand die Stimme sehr im Vordergrund und das Keyboard, vor allem aber auch der stählernde und doch kristllklare Klang der 12seitigen Gitarre. Auch ein Lob an an MacDonald, eine tolle Ergänzung.

Markusaus Schweinfurt
am 07.06.2010
Hi Roger,

das war ein suuuper Konzert in Stadtallendorf am 05.06.2010. Deine Musik ist fantstisch und berührt die Menschen sehr tief in ihren Herzen. Ganz lieben Dank für diese wunderbaren und einmaligen Stunden. Das war Balsam für Seele und Ohren. :-)

Otmar Effgenaus Idar-Oberstein
am 07.06.2010
06.06.2010 Trier-Arena
Was für ein Abend, und ich war dabei.

Tinaaus Montabaur
am 06.06.2010
www.maus-blau.de
Der gestrige Abend war ein absolutes highlight!

Roger wirkt entspannt und zog das Publikum von der ersten Sekunde an in seinen Bann.

Die Songs, die seit Jahrzehnten im Ohr und viel mehr noch tief im Herzen sind, berührten meine Seele und sicher die Seelen zahlreicher anderer Gäste.

Ich habe viele große Künstler live gesehen, selten war ich so tief berührt, wie am gestrigen Abend.
Mein vor 22 Jahren verstorbener Vater begegnete mir und ich fühlte mich gehalten und getragen.
Das ist es, was wahrhaftige Musik bewegen kann.

Obwohl jeder einzelne Song ein Ohrwurm ist, sind die Stücke Lichtjahre vom Einheitsbrei der Massensongs entfernt.
Wie man diesen Balance-Akt hinbekommt ist für mich ein Mysterium und ein großes Geschenk eines großen Musikers. Danke.

Danke auch an den genialen Aaron McDonald!
Ein wunderbarer Abend an den ich lange zurück denken werde!

maus-blau

Nicoleaus 35315 Homberg
am 06.06.2010
Hey Roger, ich war mit meinem Mann beim Hessentag 2010 in Stadtallendorf und war total begeistert, obwohl ich vorher nicht unbedingt ein Fan von Dir bzw. Deiner Musik war. Aber: Jetzt bin ich`s!
Vielen Dank für den tollen Abend!



Oliveraus Wiesbaden
am 06.06.2010
Danke für das Tolle Konzert gestern in Stadtallendorf!Ich habe Ihn zum erstne Mal Live erleben dürfen und das Ist echt ein wunderschönes Konzert gewesen.Dieser Künstler verbindet Generationen und schenkt uns soviel ehrliche Handgemachte Musik.Die Songs gehen ins Herz und berühren mich immer noch sehr.Tolle Stimmung im Hessenpalace und einen grandiosen Sitzplatz in der ersten Reihe rundeten meinen Grandiosen Konzertabend ab!Witzig war ja wohl auch das Intro von "School"was die Natürlichkeit des Künstlers zeigte.Ich schwelge noch immer in Konzertstimmung und hoffe Ihn bald wieder Live zu erleben.Wie man sieht ist eine gut gemachte und ehrliche Musik ein gutes Zeichen in der heutigen Zeit in der Bands und Künstler kommen und gehen.!Ich verneige mich zutiefst vor dem Künstler und auch vor dem Begleitmusiker der Sein Handwerk genauso verstanden hat.Es war grandios und für mich sehr emotional eine Reise durch die Zeiten der Songs und meines Lebens zu unternehmen!Danke für dieses Gefühl.!Alles Gute,Oliver

Thomas Mückeaus Dresden
am 30.05.2010
Warum kommt Roger nicht auch einmal nach Dresden, alles spielt sich immer nur in L e i p z i g ab.

stephan henkelaus 65606 villmar
am 29.05.2010
Lieber Roger, es wird die Zeit kommen wo du es bereuen wirst, und auch Rick, das ihr nicht zu einer Lösung gekommen seit, aber dann ist es zu spät, denn ihr seit nicht mehr 30.Wenn ich mir z.B die Gruppe ASIA anschaue, die waren total zerstritten und spielen vor 600 Leuten, 4 Weltklassemusiker. Es gibt mehr als Geld,dass habt ihr beide genug.Ich freue mich auf ROGER und Supertramp. Liebe Grüße

Wolfgang Anderlaus Wien
am 19.05.2010
Liebe Fangemeinschaft!
Was Freddie Mercury und Montserrat Caballe vor vielen Jahren mit dem Song "Barcelona" gemacht haben, sollte meiner Meinung nach, mit anderen Songs und einem ganz besonderen Event über die Bühne gebracht werden: Meine Idee dazu ist, dass unser Roger Hodgson im Duett mit der ebenfalls grossartigen Loreena Mc Kennitt ein gemeinsames Konzert veranstalten.
Liebe Grüße aus Wien
Wolfgang


nach oben