Gästebuch

Neuen Eintrag erstellen


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
Artikel 331 bis 345
von 384

 
Oliveraus Heimbach
am 22.03.2009
Hallo Musikfans,

vorab wenn auch mit Verspätung einen herzlichen Glückwunsch zu Roger´s Geburtstag!
Habe am Montag während eine Geschäftsreise das Glück gehabt, für Freunde und mich Karten im CCH zu organisieren.
Welche ein toller Abend, glänzend aufgelegte Künstler und kompliment an Hamburg - ein tolles Publikum.
Aaron ist als Gegenpart sensationell, seine Vielseitigkeit verdient Bewunderung!
Es tat gut, Roger wieder einmal live zu sehen.
Wir waren uns einig, es ist mit seiner Musik, als ob man mit einem alten Freund ausgeht, er verlässt das Lokal und 30 Jahre später kommt er durch die gleiche Türe herein, steht vor Dir und nichts hat sich verändert.
Seine Musik, die Inhalte und die Geschichten dahinter haben aber nichts an Aktualität verloren - vielleicht sind si sogar aktueller denn je...

Man möge den Vergleich verzeihen, aber er ist ein "Dinosaurier" in diesem Geschäft, unverbraucht und vor allem hat er sich nicht verbiegen lassen.
Er stellt einen wunderbaren Gegensatz zu dem, was man heute musikalisch vorgesetzt bekommt.

Fazit: Ich werde diesen alten Freund noch lange und oft besuchen gehen.

Gabriela Paulaus Hohenweiden
am 21.03.2009

Wir waren gestern in Nürnberg zum Konzert,er war einsame Spitze.Ich kann nur sagen Weltspitze.

Joaus Hamburg
am 20.03.2009
Hi Roger,

das Konzert in Hamburg am 16.03.2009 war einfach nur Extraklasse.
2 Stunden live war super....

Thank You Roger

Martinaus Aschheim bei München
am 20.03.2009
19.03.2009 Roger in der Philharmonie München

Eine magische Stimmung, von Beginn an Standing Ovations, soviel positive Energie und glückliche Gesichter, ein Hammer Konzert, Songs für die Ewigkeit, was ist der Kerl gut und sympathisch!

Karsten
am 18.03.2009
Hy, war ebenfalls Montag in Hamburg. Es ist kaum in Worte zu fassen. Von Gänsehaut bis Herzklopfen, von Lachen bis (fast) Weinen. Ihn Live gesehen zu haben ist ein echter Lebenshöhepunkt. Danke R.

Susanne
am 18.03.2009
Gestern, 17.03.09, war es endlich soweit. Das Konzert in Dortmund war einfach klasse. Gänsehaut-Gefühl und ca. 25 Jahre jünger im Herzen. Es war wunderschön und ich habe mich gefreut, diese Musik noch einmal live zu hören.

Weiter so und vielleicht noch einmal.

Susanne und Ralfaus Bochum
am 18.03.2009
Lieber Roger, Aaron und alle Teammitglieder,

meine Frau Susanne und ich saßen in Dortmund am 17.03.2008 hinten, hatten aber mindestens genausoviel Freude wie die Besucher in den vorderen Rängen.
Hinten im Publikum war genauso viel Freude wie vorne.
Es war insgesamt eine herzliche und vor allem ehrliche Atmosphäre während des ganzen Konzerts.
Eure Spielfreude war Euch genauso anzumerken wie dem des Publikums. An den richtigen Stellen wurde mit echter Anerkennung zugehört.an den richtigen Stellen wurde mitgeklatscht.
Ihr müßt wissen, daß vielleicht-mehr als ihr denkt oder wißt-viel mehr Eurer Fans sich mit den Texten von Supertramp, aber besonders auch mit Rogers Solo-Songs beschäftigen und die feine leise Tiefe verstehen.
Weil Roger ein normaler Mensch ist , der auch mal sauer oder ärgerlich ist und sein soll wie jeder andere auch. Er es jedoch nicht zeigt und dabei stets authentisch ist.

Darum: Macht weiter so!
In echter tiefer Anerkennung

Susanne und Ralf, Bochum, Germany

Ralf
am 18.03.2009
Hallo zusammen,

das Konzert in Dortmund war nicht mehr zu toppen. Das Beste was ich seit langem musikalisch erlebt habe.

Chapeau vor Roger Hodgson.

Kann nur jedem empfehlen ein Konzert von ihm zu besuchen.

Ralf

Videhaus Berlin
am 18.03.2009
wieder ein geniales Konzert in Hamburg !
Roger überzeugt mich jedes Mal durch seine Souveränität, seine freundliche Art und seine bescheidene Warmherzigkeit.Ein großer Könner und begnadeter Künstler, der seine Erfolge nicht an die große Glocke hängt.
Und das ist dann wohl auch genau das, womit er die Menschen erreicht : von Herz zu Herz !
Selten sind in Konzerten so viel ehrlich strahlende Gesichter zu sehen.
DANKE - auch an Arndt, dem ich in Hamburg persönlich begegnen durfte und der mit Unterstützung anderer Menschen diese wunderbare HP ermöglicht.

Jana
am 17.03.2009
Gestern waren mein Mann und ich bei Roger in Hamburg. Wir sind begeistert !! Aaron wird immer besser und viuelseitiger und Roger hat einige Songs gebracht, die ich in diesem Programm nicht erwartet hätte. Fools Overture einmal live zu erleben, ist mein absolutes highlight. Die Stimmung in der Halle war toll - viel besser noch als in Berlin letztes Jahr - finde ich. Nun hoffen wir, dass dies nicht unser letztes Treffen mit Roger und Aaron gewesen sein wird.
Jana & Fank

Axelaus Ammersbek
am 17.03.2009
16.03.2009, Hamburg, 20:00 - die Spannung ist überwältigend
16.03.2009, Hamburg, 22:30 - ein super Ereignis ist leider schon zu Ende ... und dabei wären noch soviele Lieder zu hören gewesen.

Das Konzert hat super... Spaß gemacht ... und Aaron war ein guter Counterpart ... Saxophon, Klarinette u.a. dürfen bei dem SOund nicht fehlen.

"Alte" Lieder noch immer aktuell und gern gehört.

Schaut Euch das Konzert an, wenn Ihr irgendwie könnt.

Gruss aus Hamburg
Axel

Andi Ladigesaus Hamburg-Langenhorn
am 17.03.2009
Ein Konzert der Superlative. Nur schöne Lieder und eine friedliche, warmherzige Stimmung voller Liebe und Lust auf das Leben. Mancher Künstler würde sich glücklich schätzen, nur 1 oder 2 Songs wie Roger geschrieben zu haben. Ich und mein Freund Bernd hoffen , dass Roger bald wieder nach Hamburg kommt und dann evtl. sogar mit Band. Ich werde noch oft an dieses tolle Konzert denken.

Claudiaaus Hamburg
am 17.03.2009
Trotz 1000 Widrigkeiten im Vorfeld passte es spontan doch noch, und ich konnte Roger im CCH sehen. Es war der reine Genuss! Und eine tolle Atmosphäre, Roger und Aaron haben Spaß an der Sache, und das kommt gut rüber. - Ãœbriges auch nicht schlecht, mal in der Pause mehr die neueren Stücke von im laufen zu lassen.
Ein fantastisches Wohlfühl-Konzert, wie auch schon das in Bremen im letzten August. Ich werde mir Roger live gönnen wann immer es geht.
Claudia

Wie bereits befürchtet, jagte eine Gänsehaut die Nächste. Tolle Stimmung war es im CCH - Hamburg. Bereits vor dem Konzert wurden von einigen Besuchern die Lieder von Supertramp zur Einstimmung gesungen. Dieser Abend wird uns lange in Erinnerung bleiben und beim nächsten Mal sind wir garantiert wieder dabei.
Heute Abend wünsche ich Allen in Dortmund viel, viel Spaß mit Roger und Aaron!

Felixaus Hamburg
am 17.03.2009
Ich hatte das große Vergnügen mir gestern am 16.03. in Hamburg (CCH) das Konzert von Roger Hodgson und Aaron MacDonald anzusehen und war überwältigt von dieser Natürlichkeit und tollen warmherzigen Musik. Bei nächster Gelegenheit bin ich wieder dabei und freue mich bereits jetzt darauf.


nach oben